“Sprich nicht voller Kummer von meinem Weggehen,
sondern schließe deine Augen und du wirst mich unter euch sehen, JETZT und IMMER”
Khalil Gibran

TRAUERZEREMONIE MIT GELEIT ZUM GRAB

Durch das Ritual der Trauerzeremonie erschaffen wir eine neue Art der Verbindung, um Ihren geliebten Menschen auf seinem letzten Weg würdevoll zu begleiten. Liebe verbindet im Herzen und diese bleibende Verbindung reicht weit über die Grenzen von Leben und Tod hinweg.

Behutsam öffnen wir das vollendete Lebensbuch, individuell und besonders wie die Lebensgeschichte war und erinnern an das Lebenswerk. Es ist mir ein großes Anliegen, mit Empathie und Feinfühligkeit auf Ihre Bedürfnisse einzugehen, um diesen letzten Weg als die schönste Ehrung im Herzen zu behalten.

Die Ausrichtung der Trauerzeremonie bestimmen alleine Sie –
ob weltlich, christlich oder spirituell!

 

MEIN BEGLEITUMFANG FÜR DIE TRAUERZEREMONIE

 

EMPATHIE

im Vorgespräch für die Gestaltung Ihrer persönlichen Trauerzeremonie
in vertrauter Atmosphäre (bei Ihnen zuhause)

ACHTSAMKEIT

für stimmige Worte, Rituale und dem musikalischen Rahmen
mit Melodien, die das Credo der Vergangenheit bezeugen

WERTSCHÄTZUNG

für einen würdevollen Abschied in
der individuellen Trauerrede

EHRUNG

für eine Trost und Zuspruch spendende
Trauerbegleitung und dem Geleit zum Grab

ERINNERUNG

für Sie zu einem späteren Zeitpunkt
in Form der gebundenen Trauerrede

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt